Fütterungsberatung

 
 
Zahlreiche Krankheiten, die auch nicht zwangsläufig ernährungsbedingt sind, bedürfen zusätzlich zur medikamentösen Therapie, einer ganz speziellen Fütterung. 

Einige Krankheiten wie zum Beispiel die Erkrankung der unteren Harnwege des Katers (FLUTD) müssen unbedingt unter spezieller Diät behandelt und ausgeheilt werden. Wir beraten sie gerne bei der Auswahl des richtigen Diätfuttermittels, welches sie auch direkt bei uns bestellen können.